Android Studio-Paket umbenennen

Wie benennt man Pakete in der neuen IDE Android Studio, basierend auf intelijj?

Ist ein automatisches Refactoring enthalten?

Ich möchte Bulk Refactoring machen, aber ich weiß nicht wie. Ich habe 2 Jahre mit Eclipse gearbeitet und in Eclipse ist es ein Klick.

In Android Studio können Sie Folgendes tun:

Wenn Sie zum Beispiel com.example.app in my.awesome.game ändern my.awesome.game , dann:

  1. Klicken Sie in Ihrem Projektfenster auf das kleine Zahnradsymbol ( Zahnräder-Symbol )

  2. Deaktivieren / deaktivieren Sie die Option ” Compact Empty Middle Packages

Kompakte leere mittlere Pakete

  1. Ihr Paketverzeichnis wird nun in einzelne Verzeichnisse aufgeteilt

  2. Wählen Sie jedes Verzeichnis, das Sie umbenennen möchten, einzeln aus und:

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf
    • Wählen Sie Refactor
    • Klicken Sie auf Rename
    • Klicken Sie im Rename Package -Dialogfeld auf Rename Package umbenennen, statt Verzeichnis umbenennen
    • Geben Sie den neuen Namen ein und drücken Sie Refactor
    • Klicken Sie unten auf ” Refactor”
    • Warten Sie eine Minute, bis Android Studio alle Änderungen aktualisiert hat
    • Hinweis: Beim Umbenennen von com in Android Studio wird möglicherweise eine Warnung angezeigt. Wählen Sie in diesem Fall Alle umbenennen

Bildbeschreibung hier eingeben

  1. Öffnen Sie nun Ihre Gradle Build-Datei ( build.gradle – Normalerweise app oder mobile ). Aktualisieren Sie die applicationId ID auf Ihren neuen Paketnamen und die Synchronisierungsgradle, wenn sie nicht bereits automatisch aktualisiert wurde:

Refactor-Verzeichnisse

  1. Möglicherweise müssen Sie das Attribut package= in Ihrem Manifest ändern.

  2. Reinigen und neu aufbauen.

  3. Erledigt! Anyways, Android Studio muss diesen process ein wenig einfacher machen.

Eine andere gute Methode ist: Erstellen Sie zuerst ein neues Paket mit dem gewünschten Namen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Java-Ordner -> Neu -> Paket klicken.

Wählen Sie dann alle classn aus und ziehen Sie sie in das neue Paket. AndroidStudio wird den Paketnamen überall umgestalten.

Zum Schluss löschen Sie das alte Paket.

Erledigt.

Noch eine Sache sehr wichtig

Sie müssen Android Manifest manuell ändern und Datei auf das neue Paket gradiieren, wenn Sie diese Methode verwenden.

Das Ändern der Anwendungs-ID (die nun unabhängig vom Paketnamen ist) kann sehr einfach in einem Schritt erfolgen. Sie müssen AndroidManifest nicht berühren. Stattdessen Folgendes tun:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Stammordner Ihres Projekts.
  2. Klicken Sie auf “Moduleinstellung öffnen”.
  3. Gehe zum Tab “Geschmacksrichtungen”.
  4. Ändern Sie die Anwendungs-ID in den gewünschten Paketnamen. Drücke OK.

Beachten Sie, dass dies den Paketnamen nicht ändert. Die Entkopplung von Paketname und Anwendungs-ID wird hier erklärt: http://tools.android.com/tech-docs/new-build-system/applicationid-vs-packagename

Der Ansatz, den ich für die Umbenennung des Paketnamens verwende, ist wie folgt:

Schritt 1 : Wählen Sie die Option Projekt im linken Menü von Android Studio

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 2 : Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Java, fügen Sie ein neues Paket hinzu und legen Sie den gewünschten Paketnamen fest

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 3 : Geben Sie einen neuen Paketnamen ein

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 4 : Kopieren Sie alle Dateien aus Ihrem alten Paket und fügen Sie das neue Paket ein

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 5 : Benennen Sie den Paketnamen in der Manifestdatei um

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 6 : Benennen Sie den Paketnamen in der Datei build.gradle um

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 7 : Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das alte Paket und löschen Sie es mit all seinen Daten und löschen Sie auch dieses Verzeichnis

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 8 : Erstellen Sie Ihr Projekt neu

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 9 : Dann werden Sie einige Fehler des alten Importpaketnamens in Ihrem Projekt finden. Wählen Sie den alten Paketnamen in einer beliebigen Datei und drücken Sie STRG + Umschalt + R , geben Sie einen neuen Paketnamen in das Ersetzenfeld ein und drücken dann Suchen

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 10 : Dann erscheint ein Popup wie unten und wählen Sie Alle Dateien aus

Bildbeschreibung hier eingeben

Schritt 11 : Erstellen Sie Ihr Projekt erneut, Bingo Ihr Projekt Paketname wurde geändert 🙂

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Paket im Projektfenster .

Wählen Sie Refactor -> Rename aus dem Kontextmenü.

  1. Gehe zu deiner AndroidManifest.xml.
  2. Platzieren Sie den Cursor wie unten gezeigt in den Paketnamen. Wählen Sie ihn nicht aus, sondern platzieren Sie ihn.

Bildbeschreibung hier eingeben

  1. Dann drücken Sie shift+F6 Sie erhalten ein Popup-Fenster wie unten gezeigt. Wählen Sie Paket umbenennen .

Bildbeschreibung hier eingeben

  1. Geben Sie Ihren neuen Namen ein und wählen Sie Refactor . (Hinweis: Da sich der Cursor auf “etwas” befindet, wird nur etwas umbenannt.)

Das ist es getan.

(1)

Öffne die Datei:

App >> Manifeste >> AndroidManifest.xml

Bildbeschreibung hier eingeben

Markieren Sie jeden Teil des Paketnamens, den Sie ändern möchten (markieren Sie nicht den gesamten Paketnamen), dann:

  • Mausklick mit der rechten Maustaste >> Umgestalten >> Umbenennen >> Paket umbenennen
  • Geben Sie den neuen Namen ein und drücken Sie (Refactor)

Führen Sie diese Schritte in jedem Teil des Paketnamens aus

Bildbeschreibung hier eingeben

(2)

Öffnen (Gradle Script) >> (build.gradle (Modul: app))

und aktualisieren Sie die Anwendungs-ID auf Ihren Paketnamen

Bildbeschreibung hier eingeben

(3)

öffne das Menü (Build) und wähle (Projekt neu erstellen)

Intelli J hat eine Option namens “Compact Empty Middle Packages”. Wählen Sie das Optionssymbol des Projekt-Tabs und de / aktivieren Sie dieses.

Siehe: Wie kann ich den Paketnamen der obersten Ebene in IntelliJ ändern?

wähle das Paket wird refaktoriert, refactor-> move -> “move xxx to new package”

Ich habe die besten Antworten gesehen, aber ich fand heraus, dass es ein bisschen anders ist, um dies zu tun, ich versuche das umfassendste Tutorial zu machen.

Klicken Sie im Android Studio auf das Zahnradsymbol ( Zahnräder-Symbol ) und wählen Sie dann die Option "Compact Empty Middle Packages" , um die Ordner in einer Baumansicht zu sehen.

Einführung in die Beschreibung der Bilder

Wählen Sie nun den Ordner, klicken Sie auf die rechte Schaltfläche, um das Kontextmenü zu öffnen, wählen Sie Refactor und dann Rename

Einführung in die Beschreibung der Bilder

Sie werden aufgefordert, das Paket zu refaktorisieren:

Einführung in die Beschreibung der Bilder

Dann zeigt ein Fenster die Koinzidenzen im Projekt an, wähle "Do Refactor" :

Einführung in die Beschreibung der Bilder

Wir müssen die AndroidManifest.xml- oder build.gradle-Dateien nicht manuell ändern, das Refactoring des Pakets erledigt den Job!

Wenn Ihr Paketname mehr als zwei Punkte getrennt ist, sagen Sie com.hello.world und außerdem haben Sie nichts in com/ und com/hello/ . Alle Ihre classn werden in com/hello/world/ . Sie können die folgenden Schritte ausführen, um die Paketnamen in Android Studio oder IntelliJ zu refactorisieren:

  • [FIRST] Füge etwas unter deinen Verzeichnissen hinzu ( com/ , com/hello/ ). Sie können dies erreichen, indem Sie zum Beispiel zwei Dateien zum Paket com.hello.world hinzufügen
  com.hello.world.PackageInfo1.java com.hello.world.PackageInfo2.java 

Refactorieren Sie sie dann, indem Sie sie nach com bzw. com.hello verschieben. Sie sehen com und com.hello sitzen dort auf dem Projekt ( Alt+1 oder Command+1 für Verknüpfung) und umbenennen Verzeichnisse Refactoring wartet dort wie erwartet.

  • Refactor, um eines oder mehrere dieser Verzeichnisse umzubenennen, um Ihr Ziel zu erreichen. Die einzige Sache, die Sie hier bemerken sollten, ist, dass Sie die Verzeichnisse anstelle von Paketen wählen müssen, wenn ein Dialog Sie fragt.

  • Wenn Sie in Ihrem Projekt viele classn haben, dauert es eine Weile, bis Sie auf die automatische Suche und Umbenennung warten.

  • Außerdem müssen Sie den Paketnamen in der AndroidManifest.xml manuell umbenennen, denke ich, so dass andere Namen in dieser Datei das Präfix nutzen können.

  • [ALSO] , möglicherweise müssen Sie alle com.hello.world.R zu der neuen XXX.XXX.XXX.R ( Command+Shift+R ) ersetzen

  • Erstellen Sie Ihr Projekt neu und führen Sie es aus, um zu sehen, ob es funktioniert. Und verwenden Sie “In Pfad suchen”, um andere Nicht-Berührungsnamen zu finden, die Sie umbenennen möchten.

  • Genieß es.

Aktualisierte Antwort: Mai 2015

OK Ich habe Probleme mit dem Klonen und Umbenennen von Projekten in Android Studio, aber letztendlich habe ich es geschafft. Hier sind die folgenden Schritte:

  1. Kopieren Sie den Projektordner, benennen Sie ihn um und öffnen Sie ihn mit Android Studio
  2. Benennen Sie das Modulverzeichnis vom Explorer um
  3. Benennen Sie projectName.iml und den Inhalt um
  4. Benennen Sie den Inhalt von idee / .name um
  5. Klicke in deinem Projektfenster auf das kleine Zahnradsymbol -> deaktiviere “Compact Empty Middle Package”
  6. Refactor src-Verzeichnisse für neuen Paketnamen (Paket umbenennen, Verzeichnis nicht umbenennen)
  7. Benennen Sie die Anwendungs-ID in build.gradle um
  8. settings.gradle Umbenennungsmodul

Das ist es…

Ich habe versucht, die beiden Top-Voting-Lösungen, aber einige Probleme gefunden, obwohl beide zu einem gewissen Grad funktionieren.

  • Listenelement: Das neue Paket-Ziehen-Ablegen-Verfahren lässt einige unverändert und erzeugt einige unerwünschte Effekte
  • Listenelement: Das Umbenennungspaket ändert nur den letzten Teil des Paketnamens

Nach einigen Experimenten fand ich die folgende Methode gut für mich.

Wenn Sie nur den letzten Teil des Paketnamens ändern müssen, verwenden Sie die von GreyBeardedGeek beschriebene Methode

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Paket im Projektbereich. Wählen Sie Refactor -> Rename aus dem Kontextmenü

Wenn Sie den gesamten Paketnamen ändern müssen, gehen Sie folgendermaßen vor.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Paket im Projektbereich. Wählen Sie Refactor -> Move aus dem Kontextmenü

Dadurch wird (falls erforderlich) ein neuer Paketordner erstellt, der letzte Teil des Paketnamens bleibt jedoch wie zuvor erhalten. Wenn Sie den letzten Teil ändern müssen, führen Sie die Umbenennung entsprechend aus.

Beachten Sie auch, dass Sie möglicherweise Paketnamen in z. B. build.gradle, manifest und / oder beliebigen XML-Ressourcendateien ändern müssen, oder sogar in Ihrem Code, wenn sie hardcoded sind. Nach all dem, Sync / Clean / Rebuild Projekt wie nötig.

Bitte versuchen Sie folgende Schritte:

  1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Compact Empty Middle Package
  2. Jetzt können wir sehen, dass jeder Paketordner in Teile zerlegt ist
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den ersten Paketordner >>> Refaktor >>> umbenennen
  4. Jetzt wird eine Warnung angezeigt, aber Sie gehen weiter und klicken auf Paket umbenennen
  5. Geben Sie danach Ihren Domainnamen für den Paketnamen ein
  6. Klicken Sie auf “Refaktor”
  7. Jetzt hat sich der Paket-Domain-Name der App geändert. Ändern Sie jetzt die Domain-Erweiterung und den App-Ordnernamen entsprechend Ihrer Anforderung
  8. Öffnen Sie nun build.gradle (Module: app) in Gradle Scripts. Ändern Sie die Anwendungs-ID und klicken Sie auf Jetzt synchronisieren.

******* Endlich ist es fertig ******

Der übliche Fehler, den man machen kann, ist, dass man die Paketstruktur nicht umbenennen kann, dh es ist nicht möglich, com.name.android in com.Renamed.android zu ändern, wenn man versucht, auf com.name.android level zu ändern.

Um dieselbe gewünschte Änderung zu erhalten, gehen Sie eine Ebene nach oben, dh com.name und hier, wenn Sie den Refaktor ändern, in umbenannt. Das wird immer funktionieren

Rechtsklick auf Paket -> Refactor und ändern Sie den Namen. Sie können es auch im Manifest ändern. Manchmal, wenn Sie den Paketnamen ändern, aber nach dem Erstellen von apk zeigt es zu diesem Zeitpunkt einen anderen Paketnamen an, überprüfen Sie “applicationId” in der Datei build.gradle.

Ich habe einen anderen Weg gefunden, der hier funktioniert oder einen zusätzlichen Schritt zu einigen der Antworten, besonders wenn Sie die Domain ebenfalls ändern möchten. functioniert in Android Studio 1.4. Das habe ich getan:

  1. Öffne Manifest.xml und ändere den Paketnamen in das was du willst.
  2. Öffnen Sie die App build.gradle-Datei und ändern Sie die Anwendungs-ID in defaultConfig auf den gleichen Namen wie in manifest und erstellen Sie das Projekt neu.
  3. Wenn das Problem weiterhin besteht, öffnen Sie eine Datei unter dem Paketnamen, gehen Sie zum Paket Brotkrumen (dh Paketdeklaration am Kopf der Datei) und setzen Sie den Cursor auf die Domäne, die Sie ändern möchten und drücken Sie “Shift + F6”, es würde herauskommen ein Dialog mit Mehrfachbenutzungswarnungen, klicken Sie auf “Pakete umbenennen” und klicken Sie dann auf “Refactor”, es sollte alles einschließlich der R.Java-Dateien umbenennen.

Wenn Sie zum Beispiel “com.example.app” in “com.YourDomain.app” umbenennen möchten, öffnen Sie eine Datei unter dem Paket, das umbenannt werden soll. Setzen Sie im Paket “breadcrumbs” den Cursor auf “Beispiel” in der Domäne und drücke Shift + F6 und benenne das Paket in “YourDomain” um.

Hoffe das hilft 🙂

Ich habe eine viel einfachere Lösung für dieses Problem gefunden, die auch die erzeugten Importe wie com.test.testpackagechange.R und dauert nur etwa eine Minute.

Ihr erster Schritt ist, Android Studio zu öffnen und das Fenster “Alle ersetzen” zu öffnen (Mac: Cmd + Shift + R, Windows: Ich nehme an: Strg + Shift + R). Geben Sie Ihren alten Paketnamen und den Namen des neuen Pakets ein. Klicken Sie auf Suchen. Dies kann eine Weile dauern, da es auch die generierten Elemente durchsucht. Wenn es mehr als 1000 Treffer hat, klicke einfach weiter.

Bildbeschreibung hier eingeben

Nachdem Sie dies getan haben, drücken Sie Alle ersetzen, um Ihren alten Paketnamen durch Ihren neuen zu ersetzen.

Bildbeschreibung hier eingeben

Schließen Sie jetzt Android Studio und gehen Sie zum Finder auf Mac oder Windows Explorer unter Windows. Ändern Sie den Namen der Ordner wie folgt in Ihren neuen Paketnamen:

Bildbeschreibung hier eingeben

Öffnen Sie jetzt Android Studio erneut. Gradle wird synchronisiert und Ihr Paketname sollte in den neuen geändert werden.

Ich habe festgestellt, dass dies die einfachste ist und die alle Bereiche wie generierte Dateien abdeckt.

Der erste Teil besteht darin, ein neues Paket unter dem Ordner “java” zu erstellen und dann alle Quelldateien aus dem alten Paket in dieses neue Paket zu ziehen. Danach müssen Sie den Paketnamen im Android-Manifest an den Namen des neuen Pakets remanieren.

In Schritt 2 müssen Sie Folgendes tun: Sie müssen den alten Paketnamen in “applicationId” unter dem Modul “build.gradle” in Ihrem Android Studio ändern, zusätzlich zum Ändern des Paketnamens im Manifest. Klicken Sie also zusammenfassend auf “build.gradle” unterhalb der “AndroidManifest.xml” und ändern Sie den Wert von “applicationId” in Ihren neuen Paketnamen.

Dann, ganz oben, unter “build”. säubere dein Projekt und baue es dann neu auf. Es sollte von hier aus gut sein.

Pakete dienen zwei Zwecken. Eine besteht darin, Ihre App im Google Play Store eindeutig zu identifizieren. Die andere Möglichkeit ist, das Paket für die R.java-class zu benennen, das beim Erstellen Ihres Projekts generiert wird. Sie können sich den ersten Zweck als das externe Paket und den zweiten als das interne Paket vorstellen. Angenommen, Sie möchten das externe Paket ändern, damit Sie sich im Play Store identifizieren können, gibt es dafür eine bequeme Möglichkeit.

Wählen Sie in Android Studio “Datei”> “Projektstruktur”> “Modul Ihrer App”> Klicken Sie auf die Registerkarte “Aromen”> ändern Sie die Anwendungs-ID. Jetzt, wenn Sie Ihr Projekt erstellen, verwenden Ihr APK und Ihr Manifest diesen neuen Paketnamen.

Ich glaube, was Sie suchen, ist Refactor> Move. Sie können auch F6 drücken.

Sie erhalten zwei Popups. Stellen Sie sicher, dass Sie auf beiden Paketen Paket umbenennen. Danach erhalten Sie einen Pop-Up, um den neuen Paketnamen zu platzieren.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Ihr Paketname beispielsweise com.example.android.projectname ist, Sie com.example.android in etwas anderes ändern können.

Eine weitere Sache, dies wird auch die ApplicationId in Ihrem build.gradle aktualisieren. Stellen Sie nur sicher, dass die Kontrollkästchen für “Suche in Kommentaren und Strings” und “Suche nach Textvorkommen” beide überprüft werden, damit es funktioniert.

Die beste Möglichkeit, den neuen Paketnamen zu schreiben und von einem älteren Paketnamen zu ziehen. Zweite Möglichkeit, wenn Sie auf Refactor klicken, dann verschieben Sie die Option und benennen Sie dann den Paketnamen um. Er wird den Paketnamen umbenennen und dann neu erstellen.

In Build.gradle Sie müssen manuell tun, wenn Sie Refactor dann in Build.gradle nicht umbenennen.

Geh sicher zurück zu Sheharyars Antwort, die beginnt In Android Studio, you can do this: weil es GROSS ist. Es gibt so viele Antworten und Kommentare, dass es leicht ist, verwirrt zu werden und aufzugeben, aber NICHT. Diese Antwort funktioniert.

Kurz gesagt, Sie tun drei Dinge:

Deaktivieren Sie die Option Compact Empty Middle Packages .

Refactor Rename jeden alten Verzeichnisknoten, indem Sie CHANGE PACKAGE ( nicht Verzeichnis) auswählen , um mit dem neuen Paketnamen übereinzustimmen . (Machen Sie eine Vorschau der Änderungen.)

Bearbeiten Sie die build.gradle Datei, und machen Sie APPLICATION_ID mit dem neuen Paketnamen übereinstimmt.

Zusätzliche Antwort nach 3 Jahren, natürlich, wenn irgendwelche vorherige für Sie wegen “etwas” nicht funktioniert.

  • Gehe zum Projektpfad> wo du Java-Dateien und Pakete gefunden hast
  • Erstellen Sie neue Ordner, zum Beispiel com> super_package> Aktivitäten
  • Android Studio aktualisiert die Projektstruktur
  • Verschieben Sie alle Java-Dateien in neue Ordner
  • Entfernen Sie alte Ordner
  • Bearbeiten> Suchen> Ersetzen im Pfad:
  • Ändern Sie den alten Paketnamen in new
  • Ändere auch in Manifest und baue Großbuchstaben

Erledigt!

  1. Wählen Sie den Paketnamen im Java-Ordner.
  2. Umschalt + F6
  3. Ändern Sie den Paketnamen und klicken Sie auf OK.

Ihr Paketname wird von allen Java-Dateien und der Manifest-Datei geändert. Sie müssen den Paketnamen manuell von build.gradle ändern

Strg + Shift + R hat immer für mich gearbeitet. Ersetzen Sie einfach alle und wählen Sie Alle Dateien.

Ich empfehle, den Sublime Text (oder Notepad ++) zu verwenden. Ersetzen Sie com.one.lastname -> com.two.newname und com / one / lastname -> com / two / newname in … \ Projects [MyProject]. Vergessen Sie nicht, … \ Projects \ MeinProjekt \ app \ src \ main \ java \ com \ eins \ nachname, … \ Projekte \ MeinProjekt \ app \ src \ test \ java \ com \ eins \ nachname zu ändern und … \ Projekte \ MeinProjekt \ app \ src \ androidTest \ java \ com \ eins \ nachname! Das ist alles:) Bildschirmfoto

Das funktioniert sehr gut für mich, auch wenn ich die Vorkommen in allen betroffenen Modulen für die Ordner-Namen ändere, die ich im Paket ändern möchte, aber für mich funktioniert es nur, wenn ich genau die folgenden Schritte befolge:

  • A – Wenn Sie den Namen des Stammordners ändern möchten (dh der Name des Ordners, der normalerweise im Paket für die Hauptaktivität verwendet wird), können Sie dies vor oder nach den folgenden Schritten (B nach C) tun Beenden Sie “Android Studio” und benennen Sie diesen Stammordner manuell um. Klicken Sie danach auf “Projekt importieren …” und dann auf den neuen Namen Ihres Projekts (dieser Importprozess passt die “Gradle” -Dateien automatisch an die Projektdateien an.)
  • B – Vergessen Sie vor dem folgenden C-Schritt nicht, die Namen der Ordner, die Sie im Paket ändern möchten, manuell zu ändern, indem Sie sie in den folgenden drei Dateien ändern: ‘AndroidManifest.xml’, ‘MainActivity.java’ (oder den Namen Sie Wählen Sie dann für Ihre erste Aktivität) und die Datei “build.gradle (Module: app)”.
  • C – Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte 1 bis 6 (“Klicken Sie in Ihrem Projektfenster auf das kleine Zahnradsymbol …”) -> https://stackoverflow.com/a/29092698/2001610
  • D – Nur wenn Sie jetzt den Namen des Stammordners ändern möchten, können Sie wie oben beschrieben den Vorgang ‘A’ verfolgen.

Nachdem Sie eine dieser Methoden ausgeführt haben, um Ihr Paket umbenennen zu lassen, werden möglicherweise Fehler angezeigt.

Wenn / wenn Ihr R.java nicht richtig generiert wird, erhalten Sie eine Menge Fehler in Ihrem Projekt, in denen ein error: cannot find symbol class R angezeigt wird error: cannot find symbol class R und error: package R does not exist error: cannot find symbol class R error: package R does not exist .

Denken Sie daran, Ihr Anwendungsmanifest xml zu überprüfen. Der Name des Manifestpakets muss mit dem tatsächlichen Paketnamen übereinstimmen . Es scheint, dass die R.java aus dem Anwendungsmanifest generiert wird und diese Fehler verursachen kann, wenn eine Nichtübereinstimmung vorliegt.

Denken Sie daran, die Übereinstimmung der in Ihrem zu überprüfen

Schneller und einfacher Weg:

1- Öffnen Sie MainActivity.java oder eine MainActivity.java verfügbare Java-Datei.

An der Spitze befindet sich die Paketdeklaration wie:

Paket com. example .myapp;

Wählen Sie den Paketabschnitt aus, den Sie ändern möchten, und drücken Sie Umschalt + F6 . Ich persönlich möchte das example ändern.

Wählen Sie im Warndialog Paket umbenennen und geben Sie den gewünschten Paketnamen ein.

2- Öffnen Sie AndroidManifest.xml und das -Tag, und ändern Sie das package in den gewünschten Paketnamen.

Öffnen Sie build.gradle(Module: app) und ändern Sie die applicationId in den gewünschten Paketnamen.