Fehler “Datei google-services.json fehlt im Modulstammordner. Das Google-Dienst-Plug-in kann ohne es nicht funktionieren “

Ich habe mein Projekt auf den neuesten Play Services- classpath 'com.google.gms:google-services:1.5.0-beta2' . Ich verwende auch die neueste Version von Playservices in meiner App.Gradle-Datei als:

 compile 'com.google.android.gms:play-services-location:8.3.0' compile 'com.google.android.gms:play-services-gcm:8.3.0' 

Wenn ich jedoch kompiliere, triggers Gradle die Ausnahme wie folgt aus

 Error:Execution failed for task ':app:processDebugGoogleServices'. > File google-services.json is missing from module root folder. The Google Services Plugin cannot function without it. 

Sie müssen die Konfigurationsdatei von der Website des Entwicklers abrufen und sie in das App-Level-Verzeichnis Ihres Projekts einfügen.

Bitte gehen Sie zu dieser URL:

https://developers.google.com/mobile/add

Wählen Sie Ihre Optionen und schließlich können Sie herunterladen

google-service.json Datei

Kopiere diese Datei und füge sie Into ein

YourProjectName/app Verzeichnis

Dann rekompiliere das Projekt Wahrscheinlich wird es fliegen

In meinem Fall sieht das Verzeichnis so aus:

Bildbeschreibung hier eingeben

Für jeden, der Firebase verwendet , müssen Sie in Ihre Konsole gehen und dort “Projekt zu Android hinzufügen” sagen. Von dort wird Schritt für Schritt die Datei google-services.json für Sie generiert.

Ich habe gerade Probleme beim Herunterladen von google-services.json von der Firebase-Konsole. Es stellte sich heraus, dass ich mich von allen anderen Google-Konten abmelden musste, die ich für Firebase verwendete.

In meinem Fall habe ich eine JSON-Datei mit einem Leerzeichen wie diesem gespeichert

Google-Dienste .json

und der richtige ist

Google-Dienste.json

und auch darauf achten, dass Sie nicht (_) statt (-) setzen

kann jemandem helfen.

Wechseln Sie von der Website des Entwicklers zur Konfigurationsdatei und fügen Sie sie in das App-Level-Verzeichnis Ihres aktuellen Projekts ein.

Sie müssen auf Firebase-Konsole gehen -> Einstellungen -> Projekteinstellungen und es wird Abschnitt mit Download der neuesten Konfigurationsdatei sein . Laden Sie google-service.json herunter und legen Sie sie in den App-Ordner ab. Es ist Arbeit für mich. Links: https://developers.google.com/identity/sign-in/android/start-integrating https://developers.google.com/android/guides/client-auth

Ich habe diesen Fehler erhalten, als ich versucht habe, die Firebase Analytics-Beispielanwendung von Google auszuführen:

Voraussetzungen:

Prozedur hinzufügen:

  1. Gehe zu https://firebase.google.com/
  2. Klicke auf “ZUR KONSOLE”
  3. Klicken Sie auf “Projekt hinzufügen”
  4. Projektname: Geben Sie ein: Beispiel-App
  5. Klicken Sie auf “Create Project” [dauert etwa 10 Sekunden oder so …]
  6. Klicken Sie auf “Weiter”
  7. Klicken Sie auf der Seite “Erste Schritte” auf “Firebase zu Ihrer Android-App hinzufügen”.
  8. Geben Sie den Paketnamen für die Android-App ein [Der vollständige Paketname wird oben im Manifest angezeigt: “com.google.firebase.quickstart.analytics”]
  9. Klicken Sie auf Download google-services.json
  10. Fügen Sie im Datei-Explorer google-services.json zum Verzeichnis hinzu: “quickstart / analytics / app” [Warnung: Benennen Sie die Datei nicht um, sie muss lauten: google-services.json]
  11. “App” ausführen
    • Die Beispielanwendung enthält bereits die erforderlichen Einstellungen für Gradle-Dateien.
    • Wenn Sie ein neues Projekt hinzufügen, tun Sie Folgendes: Extras -> Firebase -> Analytics -> Ereignis hinzufügen -> App mit Firebase verbinden.
    • Das Hinzufügen eines Projekts über Android Studio stellt sicher, dass alle Gradle Dependences eingerichtet sind.

Prozedur entfernen:

  1. Gehe zu https://firebase.google.com/
  2. Klicke auf “ZUR KONSOLE”
  3. Einstellungen -> Projekteinstellungen -> Lösche diese App
  4. Einstellungen -> Projekteinstellungen -> Projekt löschen
  5. Geben Sie die Projekt-ID ein und drücken Sie Löschen

Ich habe die Beispiel-App mehrmals ohne merkliche Nebenwirkungen hinzugefügt und entfernt.

https://developers.google.com/android/ Sie müssen eine Konfigurationsdatei generieren, die Ihnen Zugriff auf alle Services und APIs gewährt, für die Sie sich in der Entwicklerkonsole registriert haben, und sie in Ihrem Stammverzeichnis ablegen

Ganz einfach Gehe einfach zu Extras-> Firebase-> Verbinde mit Firebase als klicke jetzt auf sync. DAS WIRD SICHER ARBEITEN.

Im Android Studio:

  1. Wechseln Sie in die Projektansicht, um die aktuelle Projektordnerstruktur anzuzeigen.
  2. Finde die Datei google-service.json und ziehe sie in das App-Verzeichnis (aus irgendeinem Grund, wenn ich sie mit dem Datei-Explorer hinzugefügt habe, lege ich sie in den Ordner gradle).
  3. Projekt bereinigen / neu erstellen

Es funktionierte gut für mich von dort.

Gehen Sie in Ihrem Android Studio zu Extras -> Firebase und klicken Sie auf Verbinden Sie Ihre App mit Firebase. Sie werden es für dich einrichten.

Das Problem liegt darin, dass: – Der Ordner oder die Datei, die Sie in Ihr Produkt eingefügt haben, das von der Firebase-Konsole heruntergeladen wurde, wird nicht als google-services.json bezeichnet. so jetzt klicke es dann mit der rechten Maustaste in alle Optionen öffnen refractor und benenne es in google-services.json um. weil das für mich funktioniert hat

Ich hatte das gleiche Problem. Das Problem liegt an der Umbenennung der Datei. Sie haben möglicherweise die google-services.json-Datei in Ihren Download-Ordner heruntergeladen. Wenn Sie also eine neue Datei herunterladen, wird sie mit dem gleichen Namen heruntergeladen, jedoch durch Hinzufügen numerischer Werte in Klammern. etwas wie Google-Dienste (1) .json .So werden Sie dies (1) löschen und die Datei kopieren. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Umbenennen keine Leerzeichen oder zusätzliche Zeichen eingeben sollten. im Namen der Datei.

Hatte das gleiche Problem konfrontiert ..

gut in meinem Fall habe ich gespeichert

Google-Dienste.json

wie

google_services.json

Ich habe jede oben genannte Lösung ausprobiert, aber nichts hilft … Der Fehler war statt “_” Sie müssen “-” (Bindestrich) setzen.

Refactoring der Datei zu google-services.json von google_services.json funktioniert wie Charme.

Hoffe das hilft!!!

PS Ich weiß, es klingt albern, aber das funktioniert nur für mich …

Schritte:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Projektordner und öffnen Sie den Unterordner / app.

  2. Fügen Sie die .json-Datei hier ein.

  3. Erstellen Sie das Projekt neu.

Für Leute, die aus dem Firebase-Tutorial kommen Schritt 3: Gehen Sie zu Seite 4.

Offenbar, wenn Google sagt, You should now have the android-start project open in Android Studio. , Sie meint es, und nicht You should now have the android-start project open in Android Studio, without any build-errors .
Wie die statement dort sagt, müssen Sie eine Konfigurationsdatei von Firebase beziehen. Dh, erstellen Sie ein neues Projekt in Ihrer Firebase acc mit dem Namen ‘Friendly Chat’ und fügen Sie auf der nächsten Seite seinen package name und SHA1 KEY.
Nachdem Sie die JSON-Datei heruntergeladen haben, fügen Sie sie Ihrem project>app Ordner hinzu und erstellen Sie das Projekt neu.

Auch nach dem Hinzufügen aller Abhängigkeiten und der Datei, wenn Sie ein solches Problem haben, könnte Ihr falscher Dateiname “google-services.json” sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie den genauen Dateinamen ohne zusätzliche Leerzeichen oder Zeichen haben.

Ich hatte die Datei umbenannt und hatte Platz “” in meinem Dateinamen, der nicht auffiel, später fand ich, dass mein Dateiname falsch ist, also reparierte es !.

Einfachste Möglichkeit, die Datei google-service.json hinzuzufügen

Führen Sie in Android Studio die folgenden Schritte aus:

Klicken Sie auf Extras> Firebase , um das Fenster Assistent zu öffnen.

Klicken Sie auf, um eine der aufgeführten functionen (z. B. Analytics) zu erweitern, und klicken Sie dann auf das Lernprogramm Erste Schritte, um eine Verbindung zu Firebase herzustellen und der App den erforderlichen Code hinzuzufügen.

https://developers.google.com/mobile/add

Wählen Sie beginnen und gehen Sie zu Einstellungen Logo und dann Projekteinstellungen danach sehen Sie unter der Plattform wie Web, Android, iOS. Wählen Sie das nach Ihren Wünschen. und laden Sie dann die Datei google-service.json herunter

Kopiere diese Datei und füge sie Into ein

YourProjec / app Directory und dann endlich wieder synchronisieren.