Wozu dient der Ordner “Temporäre ASP.NET-Dateien”?

Ich habe diesen Ordner in C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727\Temporary ASP.NET Files und habe ein paar Fragen.

  • Wofür verwendet ASP.NET diesen Ordner und welche Art von Dateien werden hier gespeichert?
  • Wie wird eine Datei hier gespeichert und wann wird sie aktualisiert?
  • Muss der Ordner gewartet werden?

Dies sind sogenannte Schattenkopieordner.

Simplistically …. und ich meine es wirklich:

Wenn ASP.NET Ihre App zum ersten Mal ausführt, kopiert es alle Assemblys im Ordner / bin, kopiert alle Quellcodedateien (z. B. im Ordner App_Code) und analysiert Ihre aspx-, ascx-Dateien in c # -Quelldateien. ASP.NET erstellt dann den gesamten Code in einer ausführbaren Anwendung.

Ein Vorteil dabei ist, dass es die Möglichkeit verhindert, dass .NET-Assembly-DLLs (im / bin-Ordner) vom ASP.NET-Arbeitsprozess gesperrt und somit nicht aktualisierbar werden.

ASP.NET überwacht die Dateiänderungen auf Ihrer Website und startet gegebenenfalls den gesamten Vorgang erneut.

Theoretisch sollte der Ordner keine Wartung benötigen, aber von Zeit zu Zeit, und nur sehr selten müssen Sie möglicherweise Inhalte löschen. Das heißt, ich arbeite für ein Hosting-Unternehmen, wir laufen bis zu 1200 Websites pro gemeinsam genutzten Server und ich musste diesen Ordner auf keinem der 250 oder so Maschinen seit Jahren berühren.

Dies wird im MSDN-Artikel Grundlegendes zu ASP.NET Dynamic Compilation erläutert

Die CLR verwendet sie, wenn sie zur Laufzeit kompiliert wird. Hier ist ein Link zu MSDN , der weiter erklärt.

Das ist, wo asp.net dynamisch kompilierte Assemblies stellt.